OpenstarTs >

français   Deutsch   English   italiano  

Suche

 
Erweiterte Suche

OpenstarTs ist das institutionelle Archiv der Universität Triest. Es wurde gemaessder Richtlinien für institutionelle Archive der italienischen Rektorenkonferenz (CRUI) geplant und ermöglicht das Sammeln, Behandeln und lagzeitige Erhaltender von der Universität selbst produzierten digitalen Objekte: ein Schaufenster derUniversitätsproduktion mit dem Ziel dessen schnelleren und effizienteren Verbreitung.

OpenstarTs basiert auf Selbstarchivierung der Daten und der Metadaten: der Autorselbst beschreibt das Dokument (durch die geleitete Ausfüllung eines WEB-Formulars) und übergibt es dem Archiv. Zur Veröffentlichung ist eine Berechtigungskontrolle desSystemverwalters nötig.

Zur Vereinfachung dieser Vorgänge (und um Duplikationen zuvorzukommen) benutzt OpenstarTs Softwareübergreifende Schnittstellen zu vorhandenenAutentikationssystemen (LDAP) sowie zu anderen existierenden Datenbanken (z.B. die Studentendatenbank). Das System ist z. Z. gängig funktionierend für dieDoktordissertationen in Berücksichtigung der CRUI-Richtlinien zur Archivaufnahme inOpen Access Archiven. Mit dem Ziel der Langzeitarchivierung werden die Doktorabeitenin den Nationalbibliotheken von Florenz und Rom aufgenommen.


Bereiche in DSpace

Wählen Sie einen Bereich aus, um seine Teilbereiche und Sammlungen einzusehen.

Comunicazione istituzionale [91]
Didattica [1526]
Divulgazione scientifica [37]
EUT-Libri [2170]
EUT-Periodici [4036]
Ricerca [1067]